» Language / Sprache

» Anmelden

Benutzername:

Kennwort:

Sie sind noch kein Mitgleid?
Jetzt registrieren!

» User online: 29

Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 29
Keine Benutzer online
Mit 954 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (24.01.2016 um 19:31 Uhr).

» Statistik

Benutzer: 7.799
Themen: 6.251
Beiträge: 23.798
Top-Beitragsschreiber: Belsky (11.149)
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer, BabsiKohler.
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Frage - Antwort! Thema, Lumineers auf undichte Kunststofffüllungen in DDr. Belsky berät Sie persönlich; Lieber Dr. Belsky Ich habe mir im Oberkiefer 10 Lumineers machen lassen. Grund war ein dunkler wurzelbehandelter Zahn (11) der ...
  1. #1
    Verstra ist offline Denta-Beauté Forumsmitglied
    Registriert seit
    29.05.2019
    Beiträge
    1

    Lumineers auf undichte Kunststofffüllungen

    Lieber Dr. Belsky

    Ich habe mir im Oberkiefer 10 Lumineers machen lassen. Grund war ein dunkler wurzelbehandelter Zahn (11) der Wunsch nach helleren Zähnen und um 12 und 22 größer wirken zu lassen
    Das Resultat ist optisch gut gemacht.
    Etwa 2 Wochen danach war ich bei einem wohnortnahen Zahnarzt, der nun dringend notwendige Inlays im Unterkiefer gemacht hat.
    Im Oberkiefer sind 7 Kunststofffüllungen. Laut dem Zahnarzt am Wohnort (der selbst Veneers anbietet. Was ich aufgrund des Werbeverbots der österreichischen Zahnärztekammer nicht wusste) sind zumindest die Füllungen von 14 und 15 undicht und mit Sekundärkaries besiedelt und laut ihm liegt somit ein Behandlungsfehler vor und er meinte dass Kunststofffüllungen vorher entfernt werden müssen und man nur gleiche Materialien (Hier Keramik) verbindet, stehe in jedem Lehrbuch zum Thema. Sehen sie das ähnlich und gibt es bei einem Tausch der Füllung nur die Möglichkeit die Lumineers zu entfernen und neu zu machen? Wer bezahlt das dann in der Regel?

    Ich habe mir das Video "wieso Zahnfüllungen unter Veneers entfernt werden müssen" angesehen und fand auch die Ausführungen zum Thema "Wohlfühlen" sehr interessant.
    In der Retrospektive bin ich das Thema mit grenzenloser Naivität angegangen und habe wohl auch durch den Zeitdruck (initial wurde versprochen das Thema MIT kurzzeitiger Invisalignbehandlung und Lumineers in 4 Sitzungen abzufrühstücken, so dass ich nur selten die 270Km fahren muss) eine Ratzfatz Behandlung provoziert (Es waren dann aber natürlich doch deutlich mehr Kontakte als 4).
    Ich bin selbst Medizinerin (wie die meisten meiner Zunft mit wenig Ahnung von Zahnmedizin ) und bin z.B im Kontakt mit anderen Ärzten, die gemeinsam mit mir unsere Patienten behandeln, deutlich kritischer. Nur bei mir selbst war ich sehr naiv.
    Und in der Vergangenheit habe ich auch das ein oder andere mal meinen Patienten Dinge versprochen, die von Beginn an nicht zu halten waren. So lernt man wenigstens auch etwas über sich und das eigene Fehlverhalten und das ist ja immer das Wichtigste im Leben.

    Aber der sehr hohe (im Vergleich überdurchschnittliche) Preis dieser Behandlung hinterlässt nun doch einen unangenehmen Beigeschmack.

    Ein weiterer Kontakt ist geplant und dann auch ein Gespräch (auf Augenhöhe)

    Schöne Grüße, Verena

  2. #2
    Avatar von Belsky
    Belsky ist offline Administrator
    Registriert seit
    03.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    11.149
    sehr liebe verena!

    eine regel im leben ... das was du bist, findest du in deinem gegenüber, dein spiegelbild ... schau dir mal diese playlist an und lasse uns dann nochmals über medizin und deinen zugang plaudern https://www.youtube.com/playlist?lis...A4C5ouZmz06yjO

    zu deiner herausforderung. geh zum behandler und red mit ihm drüber. wenn dein vertrauen weg ist, dann lasse dir einen teil des geldes geben und mach es dir bei einem anderen kollegen, der es mit liebe macht, besser ...
    alles Gute und vergessen Sie nicht - werden Sie aktiv und posten Sie mit auf


    Ihr Denta Beauté Team
    indem wir miteinander reden,
    helfen wir anderen Menschen ...


    J.M. Belsky

    Aussagen in diesem Forum stellen keine medizinische Diagnose dar. Unsere Antworten und Überlegungen beziehen sich auf Ihre schriftlich dargestellten Schilderungen. Ärztlich medizinische Diagnosen können nur nach eingehender klinischer Untersuchung (Befundung) gestellt werden. Eine Diagnose ist die Voraussetzung für die richtige Therapie (Befundung >> Diagnose >> Therapie). Eventuell angegebene Preise dienen grob zu Ihrer Information, es handelt sich nicht um einen Kostenvoranschlag. Wir behalten uns das Recht vor Preise individuell zu ändern. Infos zur Zahnunterteilung / Zahnnkreuz --- allg. Tipps zur Zahnsanierung --- 和平

Ähnliche Themen

  1. kann man eine undichte Zahnkrone abdichten?
    Von Belsky im Forum NEUIGKEITEN & Trends in der Medizin/Zahnmedizin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2018, 05:48
  2. Undichte Inlays
    Von Zahnfilm1 im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2017, 02:06
  3. Ziehen & Heiss-Kalt; Undichte Füllung erkennen?
    Von Alexa-77 im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2014, 05:22
  4. Kunststofffüllungen im Seitenzahnbereich
    Von Alexa78 im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 08:27
  5. Kunststofffüllungen
    Von erdbeereis im Forum Erfahrungsaustausch/Userberichte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 10:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0

Content Relevant URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17