» Language / Sprache

» Anmelden

Benutzername:

Kennwort:

Sie sind noch kein Mitgleid?
Jetzt registrieren!

» User online: 29

Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 29
Keine Benutzer online
Mit 954 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (24.01.2016 um 19:31 Uhr).

» Statistik

Benutzer: 7.799
Themen: 6.251
Beiträge: 23.798
Top-Beitragsschreiber: Belsky (11.149)
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer, BabsiKohler.
Ergebnis 1 bis 4 von 4
Frage - Antwort! Thema, Wunde heilt nicht nach Zahn extraktion in DDr. Belsky berät Sie persönlich; Sehr geehrter Dr. Belsky. Mit wurde im Mai 2018 ein Backenzahn oben entfernt nachdem auf dem Rontgenbild festgestellt wurde das ...
  1. #1
    mmalmul ist offline Denta-Beauté Forumsmitglied
    Registriert seit
    11.01.2019
    Beiträge
    2

    Wunde heilt nicht nach Zahn extraktion

    Sehr geehrter Dr. Belsky.

    Mit wurde im Mai 2018 ein Backenzahn oben entfernt nachdem auf dem Rontgenbild festgestellt wurde das sich ein Herd um die Wurzelbehandelte Wurzel gebildet hatte. Die Exraktion war etwas kompliziert und der behandelnde Zahnarzt meinte das teile der Wurzel mit dem Knochen "verwest" sind. Anscheinend wurde eine der Wurzelkanale nicht geschlossen. Nach 8 MOnaten nun ist die Wunde immer noch nicht vollstaendig verheilt. Bei der Extraktion wurde der Knochen stark bescaedigt.

    Wunde heilt nicht nach Zahn extraktion-20190111_123817.jpg

    Der Zahnarzt schien sehr beunruhigt und meinte ob ich Alkohol/Medis/Drogen zu mir nehme, Nichts von dem ist der Fall. Er wollte jetzt eine Membran reinlegen und den Knochen aufbauen um dann das Implantat einzuschrauben. Ich bin mir etwas unsicher bei alledem. Macht es Sinn hier noch an ein Implantat zu denken (Sinus muss auch angehoben werden), oder ist das zu Risikoreich auch in Bezug auf die hohen Kosten?
    Und wie verhaelt es sich bei einer Bruecke. Wuerde das ausheilen oder muss man da was machen oder beobachten.

    Ich lebe in Norwegen und die Kommunikation war nicht so einfach. Ich bin etwas verunsicher ueber die schlechte Heilung.

    Vielen Dank im vorraus.

    Mit den besten Gruessen,

    mmalmul

  2. #2
    Avatar von Belsky
    Belsky ist offline Administrator
    Registriert seit
    03.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    11.149
    sehr lieber m!

    das ist eine Fistel, weil z.b.
    • der entzündungsherd nicht ganz ausgekratzt wurde
    • weil ein wurzelrest zurück geblieben ist
    • weil ein knochensequester vorliegt
    • kombinationen

    zuerst muss die infektion weg, was dann am besten ist, kann ich dir mithilfe eines aktuellem Röntgen sagen ...
    alles Gute und vergessen Sie nicht - werden Sie aktiv und posten Sie mit auf


    Ihr Denta Beauté Team
    indem wir miteinander reden,
    helfen wir anderen Menschen ...


    J.M. Belsky

    Aussagen in diesem Forum stellen keine medizinische Diagnose dar. Unsere Antworten und Überlegungen beziehen sich auf Ihre schriftlich dargestellten Schilderungen. Ärztlich medizinische Diagnosen können nur nach eingehender klinischer Untersuchung (Befundung) gestellt werden. Eine Diagnose ist die Voraussetzung für die richtige Therapie (Befundung >> Diagnose >> Therapie). Eventuell angegebene Preise dienen grob zu Ihrer Information, es handelt sich nicht um einen Kostenvoranschlag. Wir behalten uns das Recht vor Preise individuell zu ändern. Infos zur Zahnunterteilung / Zahnnkreuz --- allg. Tipps zur Zahnsanierung --- 和平

  3. #3
    mmalmul ist offline Denta-Beauté Forumsmitglied
    Registriert seit
    11.01.2019
    Beiträge
    2
    Vielen Dank.

    Dem Zahnarzt sein naechster Schritt war eine "Jason Membrane" zu legen. Heilt dass die Infektion aus? Denken sie das ist ein moeglicher naechste Schritt, oder sollte ich mal zu einem anderen Zahnarzt gehen?

    Beste Gruesse, M.

  4. #4
    Avatar von Belsky
    Belsky ist offline Administrator
    Registriert seit
    03.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    11.149
    sehr lieber m!

    eigentlich ist eine Fistel ein zeichen, dass dort was entzündet ist und wenn dem so ist, dann ist das einbringen von nicht "belebten" material kontraindiziert.
    wieso?
    alles, was den bakterien einen vorteil bietet, ist zu unterlassen. nun ist eine membran ein guter nährboden für bakterien ...
    alles Gute und vergessen Sie nicht - werden Sie aktiv und posten Sie mit auf


    Ihr Denta Beauté Team
    indem wir miteinander reden,
    helfen wir anderen Menschen ...


    J.M. Belsky

    Aussagen in diesem Forum stellen keine medizinische Diagnose dar. Unsere Antworten und Überlegungen beziehen sich auf Ihre schriftlich dargestellten Schilderungen. Ärztlich medizinische Diagnosen können nur nach eingehender klinischer Untersuchung (Befundung) gestellt werden. Eine Diagnose ist die Voraussetzung für die richtige Therapie (Befundung >> Diagnose >> Therapie). Eventuell angegebene Preise dienen grob zu Ihrer Information, es handelt sich nicht um einen Kostenvoranschlag. Wir behalten uns das Recht vor Preise individuell zu ändern. Infos zur Zahnunterteilung / Zahnnkreuz --- allg. Tipps zur Zahnsanierung --- 和平


Ähnliche Themen

  1. Offene Wunde nach Zahn Extraktion
    Von khaazyz im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.04.2018, 14:46
  2. Weisheitszahn-Wunde heilt nicht
    Von Lucas im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 07:38
  3. Nach Zahnextraktion heilt das Loch nicht
    Von Karin6 im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.09.2012, 09:32
  4. Loch nach Weisheitszahnextraktion heilt nicht ab.
    Von markusr im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 15:55
  5. Wunde heilt nicht - nach Zahnextraktion
    Von sirius2310 im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 01:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0

Content Relevant URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17