» Language / Sprache

» Anmelden

Benutzername:

Kennwort:

Sie sind noch kein Mitgleid?
Jetzt registrieren!

» User online: 52

Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 52
Keine Benutzer online
Mit 954 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (24.01.2016 um 19:31 Uhr).

» Statistik

Benutzer: 6.803
Themen: 4.590
Beiträge: 17.737
Top-Beitragsschreiber: Belsky (8.052)
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer, Ingrid.
Ergebnis 1 bis 4 von 4
Frage - Antwort! Thema, Weisheitszahnentfernung in Klink in DDr. Belsky berät Sie persönlich; Hallo, Mir wurde aufgrund meines Asthmas die Entfernung meiner Weissheitszähne in einer Klinik empfohlen. Alle Oralchirugen die ambulant arbeiten trauen ...
  1. #1
    Hexenzahn ist offline Denta-Beauté Forumsmitglied
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    4

    Weisheitszahnentfernung in Klink

    Hallo,

    Mir wurde aufgrund meines Asthmas die Entfernung meiner Weissheitszähne in einer Klinik empfohlen. Alle Oralchirugen die ambulant arbeiten trauen es sich nicht zu die Zähne zu entfernen. Mein Problem ist nur, das die Klinik 100km entfernt von meinem Wohnort ist und sie es nach Möglichkeit nicht stationär machen möchten. Was bringt mir dann eine Klinik, wenn ich sie doch nicht erreichen kann wenn ich später Probleme bekomme?

    Aus welchen Gründen würden sie einen Patienten für eine Weißheitszahnentfernung in eine Klinik schicken?

    Ich hab einfach das Gefühl, das die aufgesuchten Ärzte bis jetzt einfach nicht mit meiner Grunderkrankung zurecht kommen oder damit zurecht kommen wollen und mich daher einfach weiterschicken damit sie sich nicht darum kümmern müssen.

    Ich komme nicht aus Österreich (werde sie also nie al Patientin aufsuchen), sondern ich suche einfach ein paar Antworten, denn die Situation durch eine Krankheit, für die ich nichts kann ständig von A nach B geschickt zu werden stresst mich zusätzlich, da ich auch nicht ganz Angstfrei zum Zahnarzt gehe.

    Vielen Dank schon mal, und ganz liebe Grüße aus der Idyllischen Schweiz,
    Hexenzahn

  2. #2
    Avatar von Belsky
    Belsky ist offline Administrator
    Registriert seit
    03.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.052
    Sehr lieber Hexenzahn!

    Aus welchen Gründen würden sie einen Patienten für eine Weißheitszahnentfernung in eine Klinik schicken?
    Wenn er zu Fuß in die Ordi kommt, aus keinem ...

    Ich hab einfach das Gefühl, das die aufgesuchten Ärzte bis jetzt einfach nicht mit meiner Grunderkrankung zurecht kommen oder damit zurecht kommen wollen und mich daher einfach weiterschicken damit sie sich nicht darum kümmern müssen.
    Vermutlich richtig Ihr Gefühl ...
    Ihr Denta Beauté Team

    indem wir miteinander reden,
    helfen wir anderen Menschen ...



    J.M. Belsky - folgen Sie uns auf


    Aussagen in diesem Forum stellen keine medizinische Diagnose dar. Unsere Antworten und Überlegungen beziehen sich auf Ihre schriftlich dargestellten Schilderungen. Ärztlich medizinische Diagnosen können nur nach eingehender klinischer Untersuchung (Befundung) gestellt werden. Eine Diagnose ist die Voraussetzung für die richtige Therapie (Befundung >> Diagnose >> Therapie). Eventuell angegebene Preise dienen grob zu Ihrer Information, es handelt sich nicht um einen Kostenvoranschlag. Wir behalten uns das Recht vor Preise individuell zu ändern. Infos zur Zahnunterteilung / Zahnnkreuz --- allg. Tipps zur Zahnsanierung --- 和平

  3. #3
    Hexenzahn ist offline Denta-Beauté Forumsmitglied
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    4
    Danke für die Antworten. Das ganze hat mich doch sehr verunsichert, doch so wie es aussieht bin ich ich das Problem, sondern die Menschen, denen ich bis jetzt begegnet bin.

    Dann werde ich mir wohl einen Zahnarzt suchen müssen, der nicht vor meinem Asthma zurück schreckt oder sich damit besser auskennt als die aufgesuchten.

    Ich wünsche ihnen noch einen schönen Tag.

  4. #4
    Avatar von Belsky
    Belsky ist offline Administrator
    Registriert seit
    03.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.052
    Alles Gute!
    Ihr Denta Beauté Team

    indem wir miteinander reden,
    helfen wir anderen Menschen ...



    J.M. Belsky - folgen Sie uns auf


    Aussagen in diesem Forum stellen keine medizinische Diagnose dar. Unsere Antworten und Überlegungen beziehen sich auf Ihre schriftlich dargestellten Schilderungen. Ärztlich medizinische Diagnosen können nur nach eingehender klinischer Untersuchung (Befundung) gestellt werden. Eine Diagnose ist die Voraussetzung für die richtige Therapie (Befundung >> Diagnose >> Therapie). Eventuell angegebene Preise dienen grob zu Ihrer Information, es handelt sich nicht um einen Kostenvoranschlag. Wir behalten uns das Recht vor Preise individuell zu ändern. Infos zur Zahnunterteilung / Zahnnkreuz --- allg. Tipps zur Zahnsanierung --- 和平

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Weisheitszahnentfernung
    Von Marrtin G. im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 19:07
  2. Weisheitszahnentfernung
    Von Nadja S. im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 08:48
  3. Weisheitszahnentfernung
    Von fraudirektor im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2013, 13:52
  4. Weisheitszahnentfernung
    Von TS im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 19:27
  5. Weisheitszahnentfernung
    Von Miriam im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 06:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0

Content Relevant URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17