» Language / Sprache

» Anmelden

Benutzername:

Kennwort:

Sie sind noch kein Mitgleid?
Jetzt registrieren!

» User online: 32

Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 32
Keine Benutzer online
Mit 954 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (24.01.2016 um 19:31 Uhr).

» Statistik

Benutzer: 6.801
Themen: 4.587
Beiträge: 17.712
Top-Beitragsschreiber: Belsky (8.038)
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer, sassinelli.
Ergebnis 1 bis 10 von 10
Like Tree1Likes
  • 1 Post By Belsky
Frage - Antwort! Thema, 2 Zahnärzte ein "Loch" in DDr. Belsky berät Sie persönlich; Hallo Leute.... Ich habe mich hier angemeldet weil ich am ende bin, mit 22 habe ich schon ca. 8-9 Füllungen ...
  1. #1
    Naibaf ist offline Denta-Beauté Forumsmitglied
    Registriert seit
    02.03.2016
    Beiträge
    5

    Unglücklich 2 Zahnärzte ein "Loch"

    Hallo Leute....

    Ich habe mich hier angemeldet weil ich am ende bin, mit 22 habe ich schon ca. 8-9 Füllungen, schiefe Zähne , und anscheinend jede Woche ein neues Loch....
    Ich wünsche mir doch nur endlich ruhe von den Zähnen...

    Voriges Jahr habe ich bei einem Empfohlenen Zahnarzt eine Komplett Sanierung machen lassen... Ich habe Also fast nur Keramik Inlays in den Zähnen, und ca. 1-2 Kunststoff.

    Die Ärztin sagen mir nach der Sanierung , so alles ok. Gott sei dank nach Langem leiden ein ende....

    Im Jänner 2016 hatte ich dann einen Kontrolle Termin.
    Die Ärztin sagte wieder alles ok...

    Vor einer Woche viel mir dann ein Loch auf bei einem oberem Backenzahn,dazu sah ich auch noch braune Flecken Auf dem Zahn.
    Ich habe einen Termin vereinbart und der Ärztin meine Probleme geschildert.

    Es kam heraus das es ein Loch war,Toll wieder ein gesunder Zahn dahin.Es wurde mit Kunstsoff gefüllt da es angeblich nicht groß war.
    Daheim sah ich dann nochmal nach , die braunen Flecken Waren immer noch da...
    Die Ärztin hatte es jetzt also schon zum Dritten mal Übersehen oder Ignoriert, mein vertrauen ist somit weg und das lasst sich nicht wieder bringen.


    Heute hatte ich einen Termin bei einer anderen Ärztin um mir eine Zweite Meinung zu holen, sie sagte das die Flecken harmlos sind ,einfach nur Kalkablagerungen. Sie hat dann gleich alles durchkontroliert und dabei anscheinend wieder ein Loch gefunden.
    Ja toll, wieder ein gesunder Zahn weg? Nein ... ich sagte sie solle nichts machen ich werde es mir mit der Füllung überlegen. Daheim habe ich dann nachgesehen dort wo sie meinte das Loch zu sehen, meiner Meinung nach könnte die auch eine Zahnfissur sein. Ich bin kein fachman aber ich kann einfach niemanden mehr vertrauen, ich habe es satt das mir immerwieder ein zahn gebohrt wird , jeder sagt was anderes und denkt nur an das Geld! Keinem ist klar das sie mit meiner Gesundheit spielen und mich dazu noch ausbeuten!
    Auch ihr Versuch mir ein Bleaching anzudrehen trug zu dem misstrauen bei.

    Ich habe hier ein Bild gemacht von dem Betroffenen Zahn... ich weiß so ist es schwer zu bewerten, Viehleicht könnt ihr aber trotzdem ungefähr sagen ob es sich dabei um ein Loch handelt könnte. Ich habe versucht so gut wie möglich zu fotografieren.

    Zur Info ich habe übernächste Woche einen Termin bei einem Kieferorthopäden, es geht um eine Zahnregulierung, meint ihr das evtl. dann der Arzt sagen kann ob es denn ein Loch ist oder nicht? Kann denn ein Orthopäde das? Und wäre es schlimm noch so lange zu warten?

    Auch wenn ich noch nicht weiß wohin ich mit dem Problem dann gehen soll, weiß ich dann zumindest das dies ein Loch ist und behoben werden muss.


    Ich frage mich wirklich wie das weiter gehen soll... wie sollen meine Zähne das denn noch so lange aushalten, ich habe wirklich angst mit 30 schon eine Prothese zu brauchen weil einfach schon fast jeder Zahn gebohrt wurde...
    Ich habe schlechte Zähne schon von den Eltern geerbt, war aber auch als Kind sehr nachlässig! Jedoch Halte ich mich seit ca. 15 Streng Ans Zähne putzen. Deshalb verstehe ich nicht wie Löcher passieren können.

    Naja.. Ich freue mich auf eure Antworten und danke euch schon jetzt für die Hilfe.

    lg

  2. #2
    Avatar von Belsky
    Belsky ist offline Administrator
    Registriert seit
    03.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.038
    Sehr lieber Naibaf!

    Schau dir mal bitte folgendes Video an



    Könntest du zudem bitte ein aktuelles OPTG hochladen?
    Gabriela gefällt das.
    Ihr Denta Beauté Team

    indem wir miteinander reden,
    helfen wir anderen Menschen ...



    J.M. Belsky - folgen Sie uns auf


    Aussagen in diesem Forum stellen keine medizinische Diagnose dar. Unsere Antworten und Überlegungen beziehen sich auf Ihre schriftlich dargestellten Schilderungen. Ärztlich medizinische Diagnosen können nur nach eingehender klinischer Untersuchung (Befundung) gestellt werden. Eine Diagnose ist die Voraussetzung für die richtige Therapie (Befundung >> Diagnose >> Therapie). Eventuell angegebene Preise dienen grob zu Ihrer Information, es handelt sich nicht um einen Kostenvoranschlag. Wir behalten uns das Recht vor Preise individuell zu ändern. Infos zur Zahnunterteilung / Zahnnkreuz --- allg. Tipps zur Zahnsanierung --- 和平

  3. #3
    Naibaf ist offline Denta-Beauté Forumsmitglied
    Registriert seit
    02.03.2016
    Beiträge
    5
    Hallo, danke für das Tolle Video, das mit den Tabletten werde ich aufjedenfall versuchen.
    Hier ist das Röntgen, Es wurde sogar gerade gestern angefertigt.

    Was sagen sie zu meiner Angst mit dem Loch, können sie anhand des Fotos etwas sagen?

    lg


  4. #4
    Avatar von Belsky
    Belsky ist offline Administrator
    Registriert seit
    03.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.038
    Sehr lieber Naibaf!

    Leider kann man auf diesem Bild fast nichts erkennen ...
    Ihr Denta Beauté Team

    indem wir miteinander reden,
    helfen wir anderen Menschen ...



    J.M. Belsky - folgen Sie uns auf


    Aussagen in diesem Forum stellen keine medizinische Diagnose dar. Unsere Antworten und Überlegungen beziehen sich auf Ihre schriftlich dargestellten Schilderungen. Ärztlich medizinische Diagnosen können nur nach eingehender klinischer Untersuchung (Befundung) gestellt werden. Eine Diagnose ist die Voraussetzung für die richtige Therapie (Befundung >> Diagnose >> Therapie). Eventuell angegebene Preise dienen grob zu Ihrer Information, es handelt sich nicht um einen Kostenvoranschlag. Wir behalten uns das Recht vor Preise individuell zu ändern. Infos zur Zahnunterteilung / Zahnnkreuz --- allg. Tipps zur Zahnsanierung --- 和平

  5. #5
    Naibaf ist offline Denta-Beauté Forumsmitglied
    Registriert seit
    02.03.2016
    Beiträge
    5
    Hallo... Meinen sie die Qualität des Bildes oder sehe sie nicht auffälliges?

  6. #6
    Avatar von Belsky
    Belsky ist offline Administrator
    Registriert seit
    03.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.038
    Sehr lieber Naibaf!

    Verzeihen Sie bitte meine unpräzise Antwort, die Qualität ...
    Ihr Denta Beauté Team

    indem wir miteinander reden,
    helfen wir anderen Menschen ...



    J.M. Belsky - folgen Sie uns auf


    Aussagen in diesem Forum stellen keine medizinische Diagnose dar. Unsere Antworten und Überlegungen beziehen sich auf Ihre schriftlich dargestellten Schilderungen. Ärztlich medizinische Diagnosen können nur nach eingehender klinischer Untersuchung (Befundung) gestellt werden. Eine Diagnose ist die Voraussetzung für die richtige Therapie (Befundung >> Diagnose >> Therapie). Eventuell angegebene Preise dienen grob zu Ihrer Information, es handelt sich nicht um einen Kostenvoranschlag. Wir behalten uns das Recht vor Preise individuell zu ändern. Infos zur Zahnunterteilung / Zahnnkreuz --- allg. Tipps zur Zahnsanierung --- 和平

  7. #7
    Naibaf ist offline Denta-Beauté Forumsmitglied
    Registriert seit
    02.03.2016
    Beiträge
    5
    Lieber Herr Doktor , Leider kann ich das Bild nicht qualitativer vorzeigen. Ich habe es eingescannt, Ich denke Röntgen Bilder und Scanner vertragen sich nicht zu 100 %.

    Können sie mir den nicht anhand des ersten Bildes ungefähr sagen ob es denn ein Loch sein könnte? Sie müssen keine sorgen habe, ich weiß das egal was sie sagen es anders sein kann , da sie mich nicht direkt behandeln.

    lg

  8. #8
    Avatar von Belsky
    Belsky ist offline Administrator
    Registriert seit
    03.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.038
    Sehr lieber Naibaf!

    Ich mache mir keine Sorgen, aber es hat nicht Sinn zu dichten - das müßte ich, denn ich erkenne an diesem Bild nichts ... oder wollen Sie, dass ich irgendwas sage?
    Ihr Denta Beauté Team

    indem wir miteinander reden,
    helfen wir anderen Menschen ...



    J.M. Belsky - folgen Sie uns auf


    Aussagen in diesem Forum stellen keine medizinische Diagnose dar. Unsere Antworten und Überlegungen beziehen sich auf Ihre schriftlich dargestellten Schilderungen. Ärztlich medizinische Diagnosen können nur nach eingehender klinischer Untersuchung (Befundung) gestellt werden. Eine Diagnose ist die Voraussetzung für die richtige Therapie (Befundung >> Diagnose >> Therapie). Eventuell angegebene Preise dienen grob zu Ihrer Information, es handelt sich nicht um einen Kostenvoranschlag. Wir behalten uns das Recht vor Preise individuell zu ändern. Infos zur Zahnunterteilung / Zahnnkreuz --- allg. Tipps zur Zahnsanierung --- 和平

  9. #9
    Naibaf ist offline Denta-Beauté Forumsmitglied
    Registriert seit
    02.03.2016
    Beiträge
    5
    Hallo!

    Nein also das sie irgendwas sagen möchte ich Natürlich nicht..... Leider bekomme ich keine besseren Bilder zusammen. Ich bin diese woche wie schon gesagt bei dem Kieferorthopäden. Ich werde ihm bitte mal drüber zu schauen und mir evtl. einen Zahnarzt anzuraten. Ich würde auch gerne zu ihnen kommen doch von Klagefurt nach Wien sind es leider ein paar KM.

    Können sie mir den sagen wie lange ein Loch ca. Dauert bis es Tiefer wird? Fall das "Loch" das ich habe eins ist, dann ist es noch nicht tief da es ja nicht schmerzt oder? Wie lange dauert es bis es sie vergrößert? Ich möchte mit bedacht den nächsten Zahnarzt wählen.

    lg

  10. #10
    Avatar von Belsky
    Belsky ist offline Administrator
    Registriert seit
    03.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.038
    Sehr lieber Naibaf!

    Wie schnell Karies vordringt hängt von einigen Faktoren ab, aber wenn es schnell geht, dann braucht es noch immerhin Monate ...
    Ihr Denta Beauté Team

    indem wir miteinander reden,
    helfen wir anderen Menschen ...



    J.M. Belsky - folgen Sie uns auf


    Aussagen in diesem Forum stellen keine medizinische Diagnose dar. Unsere Antworten und Überlegungen beziehen sich auf Ihre schriftlich dargestellten Schilderungen. Ärztlich medizinische Diagnosen können nur nach eingehender klinischer Untersuchung (Befundung) gestellt werden. Eine Diagnose ist die Voraussetzung für die richtige Therapie (Befundung >> Diagnose >> Therapie). Eventuell angegebene Preise dienen grob zu Ihrer Information, es handelt sich nicht um einen Kostenvoranschlag. Wir behalten uns das Recht vor Preise individuell zu ändern. Infos zur Zahnunterteilung / Zahnnkreuz --- allg. Tipps zur Zahnsanierung --- 和平

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.02.2016, 05:11
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2016, 04:20
  3. Warum funktioniert "Checkdent" und "Zahnarzt Wien" nicht mehr?
    Von Paragraph im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.01.2015, 18:33
  4. Warum sind sie eigentlich einer von den "guten" geworden?
    Von SW1983 im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.09.2013, 05:04
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 05:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0

Content Relevant URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17