» Language / Sprache

» Anmelden

Benutzername:

Kennwort:

Sie sind noch kein Mitgleid?
Jetzt registrieren!

» User online: 53

Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 53
Keine Benutzer online
Mit 954 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (24.01.2016 um 20:31 Uhr).

» Statistik

Benutzer: 6.883
Themen: 4.746
Beiträge: 18.230
Top-Beitragsschreiber: Belsky (8.300)
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer, walxy.
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Frage - Antwort! Thema, Gibt es eine Indikation zur Trepanation vitaler Zahn bei PA? in DDr. Belsky berät Sie persönlich; Sehr geehrter Herr Dr. Belsky, Es soll bei 1-6 eine Kürettage wg. PA durchgeführt werden. Blutung, Schwellung und Druckschmerz am ...
  1. #1
    lichttblick ist offline Denta-Beauté Forumsmitglied
    Registriert seit
    11.02.2016
    Beiträge
    1

    Gibt es eine Indikation zur Trepanation vitaler Zahn bei PA?

    Sehr geehrter Herr Dr. Belsky,

    Es soll bei 1-6 eine Kürettage wg. PA durchgeführt werden. Blutung, Schwellung und Druckschmerz am Zahnfleisch.
    Soweit o.k..
    Gleichzeitig allerdings auch eine _Trepanation_ des Zahns mit späterer Wurzelfüllung.
    Obwohl der Zahn selbst _vital_ ist und kein Klopf-, Biß- und Druckschmerz besteht.
    Der ZA begründet die zusätzliche Trepanation mit: durch seitliche Wurzelkanäle schaukele sich eine wechselseitige Pulpitis + Parodontitis auf.
    Außerdem bestehe unter der Füllung eine (im Rö sichtbare) Karies.
    Frage bitte:
    - ist die Trepanation eines _vitalen_ , schmerzfreien Zahnes indiziert? Warum kann nicht gewartet, werden bis eine Pulpitis
    mit Dauerschmerz auftritt?
    - wenn Karies, warum dann nicht einfaches Aufbohren und Beseitigung des Herdes, der ja durchaus extrapulpär liegen kann?

    Freundlichen Dank im Voraus.

  2. #2
    Avatar von Belsky
    Belsky ist offline Administrator
    Registriert seit
    03.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.300
    Sehr lieber Lichtblick!

    Bitte holen Sie sich eine 2te Meinung ein, wirkt so, als wolle der ZA ein paar Kassenleistungen buchen.
    werden Sie aktiv und posten Sie mit auf


    Ihr Denta Beauté Team
    indem wir miteinander reden,
    helfen wir anderen Menschen ...


    J.M. Belsky

    Aussagen in diesem Forum stellen keine medizinische Diagnose dar. Unsere Antworten und Überlegungen beziehen sich auf Ihre schriftlich dargestellten Schilderungen. Ärztlich medizinische Diagnosen können nur nach eingehender klinischer Untersuchung (Befundung) gestellt werden. Eine Diagnose ist die Voraussetzung für die richtige Therapie (Befundung >> Diagnose >> Therapie). Eventuell angegebene Preise dienen grob zu Ihrer Information, es handelt sich nicht um einen Kostenvoranschlag. Wir behalten uns das Recht vor Preise individuell zu ändern. Infos zur Zahnunterteilung / Zahnnkreuz --- allg. Tipps zur Zahnsanierung --- 和平

LinkBacks (?)

  1. 14.02.2016, 02:12

Ähnliche Themen

  1. Gibt es eine ideale Zahnbürste?
    Von Belsky im Forum NEUIGKEITEN & Trends in der Medizin/Zahnmedizin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2014, 08:55
  2. WSR- Gibt es sinnvolle Alternativen??
    Von rafaela im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.08.2014, 05:35
  3. Gibt es eine Amalgamvergiftung
    Von Belsky im Forum NEUIGKEITEN & Trends in der Medizin/Zahnmedizin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 23:11
  4. Jeder Zahn ein Organ - oder doch nur eine Fistel?
    Von Belsky im Forum NEUIGKEITEN & Trends in der Medizin/Zahnmedizin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2013, 11:15
  5. Gibt's eine Option
    Von Georg im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 12:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0

Content Relevant URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17