» Language / Sprache

» Anmelden

Benutzername:

Kennwort:

Sie sind noch kein Mitgleid?
Jetzt registrieren!

» User online: 26

Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 26
Keine Benutzer online
Mit 954 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (24.01.2016 um 19:31 Uhr).

» Statistik

Benutzer: 6.770
Themen: 4.536
Beiträge: 17.475
Top-Beitragsschreiber: Belsky (7.933)
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer, Hans77.
Ergebnis 1 bis 6 von 6
Frage - Antwort! Thema, kribbeln und brennen am oberen zahnfleisch in DDr. Belsky berät Sie persönlich; S.g.hr.dr Immer wieder habe ich ein kribbeln und brennen am harten Vorderbereich am Gaumen zwischen zahn eins und zwei ( ...
  1. #1
    zahn41 ist offline Denta-Beauté Forumsmitglied
    Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    3

    kribbeln und brennen am oberen zahnfleisch

    S.g.hr.dr
    Immer wieder habe ich ein kribbeln und brennen am harten Vorderbereich am Gaumen zwischen zahn eins und zwei ( Brücke und Krone ) . Es kommt und geht. Manchmal ist es wie wenn man sich ins zahnfleisch gestochen hätte. Arzt ist aber alles ok. Auch die Krone ist dicht. die Zähne sind weder klopf noch aufbissempfindlich. Leider hab ich nur ein Röntgen vom 14.01.2015. Am 25.12 wurde ein neues Panorama gefertigt da ich bei einem notarzt war. Auch dieser fand nichts. Da der Notarzt seit dieser Woche in Urlaub ist habe ich vergessen, mir das neue Panoramabild mitgeben zu lassen.
    Ich bitte um ihre Meinung Herzlichen Dank
    Geändert von zahn41 (11.01.2016 um 11:20 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Belsky
    Belsky ist offline Administrator
    Registriert seit
    03.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    7.933
    Sehr liber Zahn41!

    Haben Sie eine Gesichtsasymmetrie, oder ist die Aufnahme so verzerrt? Die Kiefergelenkköpchen sind komplett unterschiedlich groß, auch der Unterkiefer selbst ... wobei das nur ein Nebenbefund ist. Leider kann ich aufgrund der schlechten Bildqualität nicht viel sagen, außer dass Sie hauptsächlich in der Front essen, weil Sie keine Seitzähne mehr haben. Dieser inkomplette Biss kann zu diversen Sensationen führen ... könnten Sie ein aktuelles digitales OPTG hochladen, dann kann ich mehr sagen.
    Ihr Denta Beauté Team

    indem wir miteinander reden,
    helfen wir anderen Menschen ...



    J.M. Belsky - folgen Sie uns auf


    Aussagen in diesem Forum stellen keine medizinische Diagnose dar. Unsere Antworten und Überlegungen beziehen sich auf Ihre schriftlich dargestellten Schilderungen. Ärztlich medizinische Diagnosen können nur nach eingehender klinischer Untersuchung (Befundung) gestellt werden. Eine Diagnose ist die Voraussetzung für die richtige Therapie (Befundung >> Diagnose >> Therapie). Eventuell angegebene Preise dienen grob zu Ihrer Information, es handelt sich nicht um einen Kostenvoranschlag. Wir behalten uns das Recht vor Preise individuell zu ändern. Infos zur Zahnunterteilung / Zahnnkreuz --- allg. Tipps zur Zahnsanierung --- 和平

  3. #3
    zahn41 ist offline Denta-Beauté Forumsmitglied
    Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    3
    lieber herr dr. belsky

    meine pdf datei ist leider zu groß. muss versuchen, auf andere art das bild hoch zu laden. leider habe ich noch kein aktuelleres bild (notdienst ist jz auf urlaub bis nächste woche)
    lieben dank und gruß
    ist ein bild vom vorderbereich
    oder kann ich ihnen das Bild auch per Mail zukommen lassen?

    Nebenfrage : sieht man im dental ct entzündungsherde? Bzw wenn eine wurzelentzündung im Röntgen nicht sichtbar weil noch zu klein bzw weil Röntgen nur zwei dimensional ? Würde man im ct auch undichte Brücken oder Kronen sehen?
    Geändert von zahn41 (11.01.2016 um 11:16 Uhr)

  4. #4
    Avatar von Belsky
    Belsky ist offline Administrator
    Registriert seit
    03.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    7.933
    Sehr lieber Zahn41!

    undichte Zahnkronen sieht der Arzt so, oder mittels einfachen Röntgens https://www.youtube.com/watch?v=Z4z9MDsKJ1k
    Ihr Denta Beauté Team

    indem wir miteinander reden,
    helfen wir anderen Menschen ...



    J.M. Belsky - folgen Sie uns auf


    Aussagen in diesem Forum stellen keine medizinische Diagnose dar. Unsere Antworten und Überlegungen beziehen sich auf Ihre schriftlich dargestellten Schilderungen. Ärztlich medizinische Diagnosen können nur nach eingehender klinischer Untersuchung (Befundung) gestellt werden. Eine Diagnose ist die Voraussetzung für die richtige Therapie (Befundung >> Diagnose >> Therapie). Eventuell angegebene Preise dienen grob zu Ihrer Information, es handelt sich nicht um einen Kostenvoranschlag. Wir behalten uns das Recht vor Preise individuell zu ändern. Infos zur Zahnunterteilung / Zahnnkreuz --- allg. Tipps zur Zahnsanierung --- 和平

  5. #5
    zahn41 ist offline Denta-Beauté Forumsmitglied
    Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    3
    CT_Dental.pdf

    Sehr geehrter Herr Dr. Belsky,

    Vielen Dank für das Video. Ich habe am 8.1.2016 ein Dental CT gemacht. Nun habe ich den Befund erhalten. Könnten sie mir den bitte erklären? Habe diesen angehängt. Herzlichen Dank
    Was ich verstanden habe, ich habe keine Herde. Aber würde man eine Zahnwurzelentzündungen im Anfangsstadium auch sehen oder eine Parodontitis? Würden die den Befund auswerten das auch erwähnen oder ob Wurzelentzündungen oder Parodontitis , auch wenn auf der Zuweisung nur die Beherdung gefragt wurde? Im Röntgen wurde ja leider absolut nichts fest gestellt. Ich Danke Ihnen für Ihre Bemühungen und Beantwortung all meiner Fragen
    Lieben Gruß
    Geändert von zahn41 (11.01.2016 um 19:29 Uhr)

  6. #6
    Avatar von Belsky
    Belsky ist offline Administrator
    Registriert seit
    03.03.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    7.933
    Sehr lieber Zahn41!

    Der Befund zeigt wie Sie selber feststellten keine "Herde". Eine Parodontitis scheinen Sie auch nicht zu haben, nur einen Knochenabbau, dort wo Sie keine Zähne mehr haben ... das ist aber "normal" - use it, or lose it - der Körper ist ein Ökonom, was er nicht braucht, wird abgebaut ...
    Ihr Denta Beauté Team

    indem wir miteinander reden,
    helfen wir anderen Menschen ...



    J.M. Belsky - folgen Sie uns auf


    Aussagen in diesem Forum stellen keine medizinische Diagnose dar. Unsere Antworten und Überlegungen beziehen sich auf Ihre schriftlich dargestellten Schilderungen. Ärztlich medizinische Diagnosen können nur nach eingehender klinischer Untersuchung (Befundung) gestellt werden. Eine Diagnose ist die Voraussetzung für die richtige Therapie (Befundung >> Diagnose >> Therapie). Eventuell angegebene Preise dienen grob zu Ihrer Information, es handelt sich nicht um einen Kostenvoranschlag. Wir behalten uns das Recht vor Preise individuell zu ändern. Infos zur Zahnunterteilung / Zahnnkreuz --- allg. Tipps zur Zahnsanierung --- 和平


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2015, 05:42
  2. kribbeln in den vorderen Zähnen
    Von sonne im Forum Erfahrungsaustausch/Userberichte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2007, 19:38
  3. Kribbeln im Unterkiefer
    Von manu im Forum Erfahrungsaustausch/Userberichte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 15:07
  4. brennen im Mund
    Von karin im Forum Frage - Antwort!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 12:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0

Content Relevant URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17